​Transtheoretisches Modell (TTM) – was ist das?

Theory Into Practice Nr. 6

Bild Ttm
Datum
Montag, 15.3.2021, 09:15-12:15 Uhr
Ort
Schweizerische Interpretengenossenschaft SIG
Kasernenstrasse 23 (Eingang im Innenhof)
8004 Zürich (Zu Fuss 5 min. vom HB Zürich)
Organisation
Praxis für Handrehabilitation und Ergotherapie GmbH, Barbara Aegler und Simone Trefz
Inhalt

Kennst Du die Situation, dass Klienten nicht mehr arbeiten wollen oder an ungesunden Gewohnheiten festhalten? Dass sie trotz Beschwerden, sich nicht auf gezielte Massnahmen zu Energiemanagement einlassen möchten? Woran könnte das liegen? Wie kann ich diese Klienten in der Therapie zu einer Veränderung bringen?

Veränderung ist ein Prozess. Das Transtheoretische Modell hilft uns zu verstehen, auf welcher Stufe dieses Prozesses der Klient steht. Es zeigt uns mögliche Ansätze oder Interventionen, die auf den verschiedenen Stufen zur Veränderung hilfreich sind.

"Motivaitonal Interviewing" basiert auf diesem Modell: Erst wenn wir verstehen, warum der Klient etwas nicht tun will, können wir gemeinsam mit ihm Veränderungen in seinem Leben angehen. Veränderungsbereitschaft ist also nicht Voraussetzung, sondern vielmehr ein wesentliches Ziel im Therapie-Prozess.

Regula Dick-Kubli wird uns einen Überblick über das Modell geben und mit praktischen Übungen Ansätze zur Verhaltensveränderung aufzeigen. Interessiert? Dann freuen wir uns auf DICH!

Referent
Regula Dick-Kubli, Ergotherapeutin MSc
Kosten

Je nachdem für wie viele TIP-Kurse Du dich entscheidest, reduziert sich der Preis. Du kannst aus den folgenden Varianten wählen:

a) Halbtägiger Kurs: CHF 150.–
b) Ganztägiger Kurs: CHF 280.–
c) 3 ganztägige Kurse: CHF 760.– (statt CHF 840.–)
d) 5 ganztägige Kurse: CHF 1250.– (statt CHF 1400.–)
e) 7 ganztägige Kurse: CHF 1680.– (statt CHF 1960.–)

Zur Info: Um ein oben aufgeführtes Paket zu buchen, können beispielsweise auch zwei halbtägige Kurse anstatt eines ganztägigen Kurses gewählt werden.

Serie

Diese Weiterbildung gehört zu einer 11-teiligen Serie:

Halbtageskurse

  1. Donnerstag, 10.12.2020, Haltung: Von Fuss bis Kopf
  2. Donnerstag, 10.12.2020, Büroarbeitsplatz: Ausprobieren & Analysieren
  3. Montag, 15.3.2021, ​Transtheoretisches Modell (TTM) – was ist das?
  4. Montag, 15.3.2021, Verhaltensänderung: Motivational Interviewing Teil 1
  5. Montag, 19.4.2021, Akzeptanz und Commitment Therapie (ACT) - kleiner Einblick
  6. Montag, 19.4.2021, Verhaltensänderung: Motivational Interviewing Teil 2
  7. Donnerstag, 17.6.2021, SOS – Selbstwirksam ohne Schmerz
  8. Donnerstag, 17.6.2021, Arbeitsplatzabklärung

Ganztageskurse

  1. Donnerstag, 17.9.2020, Stress – was bewirkt er und was kann ich tun?
  2. Montag, 16.11.2020, Mini-Aktivitäten Ansatz: Stärke deine Resilienz
  3. Montag, 19.10.2020, Myofasziales Taping: Das Nackentape – Wie die Faszien schnell und effektiv beeinflusst werden können

Anmeldeformular ​Transtheoretisches Modell (TTM) – was ist das?

Das Formular enthält Fehler.
Anmelden für

Diese Weiterbildung gehört zu einer mehrteiligen Serie. Sie können sich nur für eine oder auch für mehrere Weiterbildungen anmelden. Nähere Infos zu den Kosten und der Serie finden Sie weiter oben.

Halbtageskurse

Ganztageskurse


Weitere Kurse & Symposien

Handsymposium

Samstag, 6. Februar 2021

Weiter

Myofasziales Taping: Das Nackentape – Wie die Faszien schnell und effektiv beeinflusst werden können

Montag, 19. Oktober 2020

Weiter

Mini-Aktivitäten Ansatz: Stärke deine Resilienz

Montag, 16. November 2020

Weiter

Büroarbeitsplatz: Ausprobieren & Analysieren

Donnerstag, 10. Dezember 2020

Weiter

Haltung: Von Fuss bis Kopf

Donnerstag, 10. Dezember 2020

Weiter

Verhaltensänderung: Motivational Interviewing Teil 1

Montag, 15. März 2021

Weiter

​Transtheoretisches Modell (TTM) – was ist das?

Montag, 15. März 2021

Weiter

Verhaltensänderung: Motivational Interviewing Teil 2

Montag, 19. April 2021

Weiter

Akzeptanz und Commitment Therapie (ACT) - kleiner Einblick

Montag, 19. April 2021

Weiter

SOS – Selbstwirksam ohne Schmerz

Donnerstag, 17. Juni 2021

Weiter

Arbeitsplatzabklärung

Donnerstag, 17. Juni 2021

Weiter

Fachsupervision

Daten auf Anfrage

Weiter