Loewenzahn

MAA – Mini Aktivitäten Ansatz

After-Work-Workshop Nr. 4

Datum
Donnerstag, 8.11.2018, 18.00 – 20.45 Uhr (inklusive Apéro)
Ort
Schweizerische Interpretengenossenschaft SIG, Zürich
Kasernenstrasse 23 (Eingang im Innenhof)
8004 Zürich (Zu Fuss 5 min. vom HB Zürich)
Organisation
Praxis für Handrehabilitation und Ergotherapie GmbH,
Barbara Aegler und Fay Zischeck
Inhalt

Was tut gut? Diese Frage bei Klienten zu fokussieren, die keine Ahnung haben, was gut tut, ist der Kernpunkt des Mini Aktivitäten Ansatzes. Basierend auf dem Konzept der Resilienz und erklärt mit biochemischen Zusammenhängen, befähigt der MAA, die Resilienz zu stärken. Dieser After-Work-Workshop inspiriert und befähigt zum Anwenden des MAA in der Praxis. Barbara Aegler, Franziska Heigl und Fay Zischeck werden das Konzept der Resilienz und die Wirkungsmechanismen erklären, und den darauf entwickelten Ansatz praktisch Üben.

Referenten
Barbara Aegler, Ergotherapeutin MSc
Franziska Heigl, Ergotherapeutin MSc
Fay Zischeck, Ergotherapeutin MSc
Kosten
CHF 110.–
Anmeldung
bis Montag, 22. Oktober 2018
Die Anmeldung mit unten stehendem Anmeldeformular ist verbindlich. Bitte beachten Sie, dass die Anmeldung erst mit Einzahlung auf unser Konto IBAN CH81 0900 0000 6026 2777 5 definitiv wird.
Abmeldung
Für Abmeldungen bis am 21.10.2018 wird der Betrag voll rückbezahlt, danach verrechnen wir eine Bearbeitungs- und Unkostengebühr von CHF 80.–.
Downloads
Mini Aktivitaeten Ansatz
Logo Inselspital

Anmeldeformular MAA – Mini Aktivitäten Ansatz

Das Formular enthält Fehler.
Anmelden für

Diese Weiterbildung gehört zur 4-teiligen Serie unserer After-Work-Workshops.

1. MAA – Mini Aktivitäten Ansatz, Donnerstag, 8.11.2018

Sie können sich nur für einen Workshop anmelden, für alle 4 Workshops, oder für alle 4 Workshops inklusive einer Einzelfallsupervision.


Weitere Kurse & Symposien

Handsymposium

Samstag, 2. Februar 2019

Weiter

MAA – Mini Aktivitäten Ansatz

After-Work-Workshop Nr. 4
Donnerstag, 8. November 2018

Weiter

AMPS-Workshop 2019

Montag, 13. Mai 2019 bis Freitag, 17. Mai 2019

Weiter

Fachsupervision

Daten auf Anfrage

Weiter